Sales-Announcer:
Ein Video holt Kunden ins Geschäft.

Ideal für den lokalen Einzelhandel

Der Sales-Announcer bietet eine einzigartige Plattform für lokale Einzelhändler, um auf Sonderangebote und Promotions innerhalb der direkten Zielgruppe aufmerksam zu machen.

Sei es auf Facebook oder Instagram – ein Video hat immer die höchsten Zugriffe.

Anlässe gibt es genug: Ein neues Label, neu eingetroffene Kollektionen, der Saisonbeginn oder eine Promotion-Aktion – der Sales-Announcer macht es bekannt.

social media toolKinderleicht: kein Aufwand für die Grafik-Abteilung

Die Erstellung des Sales-Announcers ist denkbar einfach.
Benötigt werden nur Name und Adresse des Geschäfts, Abbildungen der Außenfassade oder des Innenraums und der zu bewerbenden Produkte. (Das können zum Beispiel Hersteller-Abbildungen, aber auch eigene Produkt-Arrangements des Inserenten sein.)
Zu den Produkt- oder Sortimentsabbildungen dann jeweils die Beschreibung (Gattungsbeschreibung oder Marke) und die Preise bzw. Rabatte.
Statt der Abbildung können auch Videos im Mov- oder MP4-Format eingesetzt werden; in der Regel liegen jedoch vielfach nur Fotos vor.

Facebook Instagram PromotionUpload genügt

Die einzelnen Bestandteile werden per Upload zur Sale-Engine hochgeladen und die Digital Engine übernimmt den Rest und bietet nach wenigen Minuten den fertigen Sales-Announcer zum Download an bzw. lädt ihn zu einem mit dem Verlag vereinbarten Server hoch.

Zur generellen Einrichtung des Sales-Announcers für eine Tageszeitungsmarke ist nur das Logo der Tageszeitung und der gewünschte Ort notwendig; eine Abbildung des Ortes oder eines typischen Ortsmerkmals wertet den Sales-Announcer zusätzlich im Dienste der Kundenbindung auf.

Keine Schaltkosten

Im Gegensatz zur Online-Werbung, die mit hohen Produktions- und Schaltkosten verbunden ist, sind im Sales-Announcer mit den Abo-Kosten (280,00 € / Monat) alle Leistungen abgegolten. 

Unproblematische Einbindung in jede Website: nicht erfassbar von Adblockern

Der Sales-Announcer wird im Rahmen eines Abos monatlich aktualisiert. Er bietet Raum für drei Produkt- oder Label-Vorstellungen (auf Kundenwunsch auch mehr).

Neue Versionen haben den immer gleichen Dateinamen, sodass die Einbindung in die Händler-Website nur einmalig erfolgen muss. (Beim Upload auf Social Media Plattformen kann der Dateiname natürlich frei gewählt werden.)